Lisa-Marie holt Silber bei DMM

Bei den diesjährigen Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Frauen, die vom 22. – 23. November 2019 in Rimbach stattfanden, ging die Jugendringerin des AV05, Lisa-Marie Kamper, in der Klasse bis 40kg Freistil auf die Matte. Für Nordrhein-Westfalen startend, bedingt durch ihren aktuellen Lebensmittelpunkt im Ruhrgebiet, musste Lisa-Marie fünf Kämpfe bestreiten, in denen sie einmal nach Punkten, über die volle Kampfzeit von 2x 3:00 Minuten, siegte und in einem weiteren Kampf ihre Kontrahentin bei 5:2 schulterte. Bei den übrigen Begegnungen zeigte sie sich kämpferisch, doch reichte es nicht für einen weiteren Einzelsieg.

Lisa-Maries Mannschaft aus NRW wurde in einem spannenden Finale gegen den württembergischen Ringerverband Zweite der deutschen Mannschaftsmeisterschaften, insgesamt gingen neun Mannschaften aus sieben Landesverbänden an den Start.

Ergebnisse

November 24, 2019